Kath. Kirche St. Ulrich

   

Die katholische Pfarrkirche St. Ulrich in der rheinland-pfälzischen Kleinstadt Deidesheim ist eine spätgotische Kirche, die zwischen 1444 und 1473 erbaut und dem heiligen Ulrich von Augsburg geweiht wurde. Die Kirche ist eine dreischiffige Säulenbasilika und der einzige erhaltene größere Kirchenbau des mittleren 15. Jahrhunderts der Pfalz. Die Denkmaltopographie des Landkreises Bad Dürkheim zählt sie zu den bedeutendsten Zeugnissen spätgotischer Architektur in der Pfalz. Mehr…

 

Kommentare sind geschlossen.